Archiv

Artikel Tagged ‘WiFi on Board’

Peugeot bringt mobiles Internet ins Auto

24. Oktober 2010 Keine Kommentare

Dem französischen Autobauer Peugeot ist in Sachen Zukunftsausstattung ein neuer Meilenstein gelungen. Mit einer Wifi-Box bringt das Unternehmen das mobile Web ins Auto. Bisher war das ausschließlich in der Oberklasse vorstellbar. Damit Peugeot Besitzer das mobile Internet im Auto nutzen können, müssen sie sich für das passende Tool entscheiden. Dieses wird für 339 Euro angeboten. Für die Montage fallen weitere Kosten an. Zunächst steht es ausschließlich für die Peugeot Modelle 207, 308, 3008, RCZ, 5008, 607 und 407 zur Verfügung.

Da es sich bei dem neuen Angebot ausschließlich um ein Tool handelt, kann es bequem nachgerüstet werden. Nach Angaben des Autobauers kann es bei jedem Peugeot Vertragshändler bestellt werden, der sich für die Teilnahme am Vertrieb entschieden hat. Das mobile Surfen kann im Auto starten, sobald die Zündung eingeschaltet ist. Hierfür liegt dem Tool ein 3G/3G+USB Stick bei. Über WiFi on Board können bis zu vier Geräte ins Netz gehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen PC, ein Smartphone oder einen Mac handelt. Auch außerhalb des Autos lässt sich der Stick nach Angaben von Peugeot problemlos nutzen.

Kategorien207, 3008, 308, 407, 5008, 607, RCZ Tags: , , , , , , , ,