Home > 207 > Peugeut 207 begeistert mit mehr Ausstattung

Peugeut 207 begeistert mit mehr Ausstattung

Der franz√∂sische Autobauer Peugeot hat mit dem 207 ein Modell geschaffen, das sich durchaus sehen lassen kann.¬† Nach den j√ľngsten Verbesserungen, die der Hersteller seinem Bestseller spendiert hat, bietet der Peugeot 207 mehr Ausstattung f√ľr weniger Geld. Gerade dieser Aspekt d√ľrfte potenzielle Kunden √ľberzeugen k√∂nnen. Das Modellangebot hat Peugeot mit den j√ľngsten √Ąnderungen deutlich optimiert. Doch trotz zahlreicher Extras hat der Hersteller gar nicht oder nur kaum an der Preisschraube gedreht.

Seit M√§rz werden die 207 Limousine und der 207 SW in insgesamt drei Ausstattungslinien angeboten. Neben der Linie Filou stehen so die Varianten Tendance und Premium zur Verf√ľgung. Bereits das Einstiegsmodell Filou kann mit einer guten Serienausstattung aufwarten. Immerhin finden sich in dieser nicht nur lackierte Seitenschutzleisten, sondern auch Nebelscheinwerfer und Au√üenspiegel, die sich elektrisch verstellen und beheizen lassen. Der Bordcomputer rundet gemeinsam mit der dritten Kopfst√ľtze im Fond die Serienausstattung ab. Zu haben ist die Einstiegsvariante des 207 bereits ab einem Preis von 12.350 Euro.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks