Home > 3008 Hybrid4, 508 > Peugeot stellt 508 RXH auf IAA vor

Peugeot stellt 508 RXH auf IAA vor

Peugeot 508

Peugeot 508 | © flickr/ David Villarreal Fernández

Mit dem 508 RXH setzt der französische Autobauer Peugeot im Rahmen der IAA auf ein besonderes Highlight. Nach dem 3008 Hybrid4 wird es sich bei dem Peugeot 508 RXH um den zweiten Full-Hybrid-Diesel handeln, der von den Franzosen auf den Markt gebracht wird. Mit einem Marktstart kann 2012 gerechnet werden. Peugeot hat sich mit dem 508 RXH erneut für einen Crossover entschieden. Doch das neue Modell wird sich nicht in die 508-Reihe einordnen, sondern bildet eine neue und eigenständige Baureihe bei Peugeot.

Nicht alles, was bei dem 508 RXH zum Einsatz kommt, ist aber auch eine waschechte Neuheit. Vor allem bei einzelnen Elementen hat sich Peugeot an Elementen bedient, die man bereits aus dem 3008 Hybrid4 kennt. Das beste Beispiel dafĂĽr ist der Motor. Bei dem Antriebsstrang hat sich der Autobauer erneut fĂĽr eine Kombination aus einem 163 PS starken Dieselmotor und einem 37 PS starken Elektromotor entschieden. Dadurch soll ein maximales Drehmoment von immerhin 450 Nm erreicht werden. Peugeot gibt den Durchschnittsverbrauch mit 4,2 Litern pro Diesel an. Dies wĂĽrde einer CO2-Emission von weniger als 111 Gramm je gefahrenen Kilometer entsprechen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks