Home > RCZ > Peugeot RCZ verbindet Alltagskomfort mit Sportlichkeit

Peugeot RCZ verbindet Alltagskomfort mit Sportlichkeit

Peugeot RCZ

Peugeot RCZ | © by flickr / www.scharfelinse.com

Der französische Autobauer Peugeot hat mit dem RCZ ein Coupé entwickelt, das zum einen durch Sportlichkeit und zum anderen durch Komfort im Alltag punkten kann. Diese Kombination kommt an, ist jedoch nicht komplett neu. Bekannt ist sie bereits aus dem Audi TT. Musste man sich, wenn man auf eben diese Eigenschaften Wert legt, lange Zeit auf das Modell von Audi beschränken, steht mit dem Peugeot RCZ nun eine gute Alternative zur Verfügung. Darüber hinaus hat der RCZ durchaus Sex-Appeal und dürfte auch den Geschmack des preisbewussten Käufers treffen. Immerhin hat sich der französische Autobauer an dieser Stelle für einen doch recht überschaubaren Preis entschieden.

Zu haben ist der Peugeot RCZ bereits ab einem Preis von 27.650 Euro. Das Coupé bietet seinem Fahrer eine Leistung von 156 PS. Für diese ist der 1,6-Liter-Benzinmotor zuständig. Der RCZ ist 4,29 Meter lang und punktet mit einem dynamischen Design. Ausgestattet mit einem Frontantrieb bietet das Coupé auf breiter Ebene ausreichend Komfort. Der 2+2 Sitzer hat zwar nur eine niedrige Höhe von 1,36 Metern, gestaltet das Einsteigen aber trotzdem sehr bequem.

KategorienRCZ Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks