Home > 1007 > Peugeot 1007 konnte nicht gew├╝nschten Erfolg erreichen

Peugeot 1007 konnte nicht gew├╝nschten Erfolg erreichen

W├Ąhrend der franz├Âsische Autobauer Peugeot mit vielen Modellen einen nahezu beispiellosen Erfolg erreichen konnte, blieb der 1007 ├╝ber Jahre hinweg das Sorgenkind des Unternehmens. Im Jahr 2009 wurde die Produktion des Minivans des franz├Âsischen Autobauers schlie├člich eingestellt. Der Produktionsstart erfolgte bereits im Jahr 2005. Trotz der Erfolglosigkeit kann sich der 1007 durchaus gegen├╝ber manch einem Konkurrenten durchsetzen. Der Minivan erhielt von dem Autobauer elektrische Schiebet├╝ren, wodurch er sich auch in kleinen Parkl├╝cken behaupten konnte.

Die Schiebet├╝ren des Vans lassen sich auf Knopfdruck elektrisch ├Âffnen und schlie├čen. Aus der Masse der Kleinwagen konnte sich der 1007 vor allem durch seinen vanartigen Aufbau abheben. Der Peugeot 1007 misst eine L├Ąnge von ├╝berschaubaren 3,73 Metern. Als Basis des Modells diente der 207. Durch die hohe Dachlinie und die verschiebbaren Einzelsitze kann der 1007 durchaus als kleines Raumwunder bezeichnet werden. Bei der Raumnutzung ging Peugeot kein Risiko ein und gestaltete diese mit maximalen Ma├čen.

Kategorien1007 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks