Archiv

Archiv für die Kategorie ‘207’

Peugeot schickt kleinen SUV-Crossover ins Rennen

30. Dezember 2011 Keine Kommentare
Peugeot 207 Cabrio

Peugeot 207 Cabrio

Der französische Autobauer Peugeot hat sich für den Ausbau seines Angebots entschieden und schickt dafür einen kleinen SUV-Crossover ins Rennen. Schon 2013 soll der Peugeot 2008 den Kunden des Autobauers zur Verfügung stellen. Bereits auf dem Pariser Autosalon, der im Herbst 2012 stattfinden wird, will Peugeot seinen Crossover-SUV vorstellen. Das neue Modell der Franzosen ist gerade einmal 3,80 Meter lang und wird sich im weiterhin boomenden SUV-Segment positionieren.

Als Basis von dem Peugeot 2008 wurde die Plattform des 208 in Anspruch genommen. Der SUV-Crossover soll als erstes Modell der PSA-Gruppe mit einem Benzin-Hybrid-Antrieb ausgestattet sein. Das Elektro-Aggregat und die Batterie sollen bei dem 2008 im Heck untergebracht werden und sind bei Bedarf für den Antrieb der Hinterräder verantwortlich. Peugeot möchte den CO2-Ausstoß in Kombination mit dem neuen Dreizylinder-Benziner auf etwa 90 Gramm je Kilometer reduzieren. Eine entsprechende Variante wird jedoch erst ein halbes Jahr nach dem eigentlichen Marktstart von dem 2008 zu den Händlern rollen. Peugeot löst mit dem 2008 den 207 SW ab.

Kategorien207, 208 Tags: , , , ,

Peugeot bietet neue Sondermodelle

11. Juni 2011 Keine Kommentare
Peugeot 308

Peugeot 308 | © by flickr/ dmytrok

Peugeot baut sein Angebot in diesen Tagen mit neuen Sondermodellen aus. Mit ihnen richtet sich der französische Autobauer vor allem an Familien. Die beiden neuen Sondermodelle wurden auf Basis des 207 SW und des Vans 807 entwickelt. Mit ihnen möchte Peugeot einmal mehr seine familienfreundliche Modellpalette unterstreichen. Eines der beiden Sondermodelle ist der 207 SW Family. Er wird von den Franzosen zum Preis von 16.990 Euro angeboten und bietet elektrische Fensterheber und getönte Scheiben im hinteren Bereich. Darüber hinaus hat Peugeot eine Freisprecheinrichtung und Leichtmetallfelgen in das Sondermodell integriert.

In Sachen Antrieb können Kunden bei dem 207 SW Family zwischen einem Benziner und einem Diesel wählen. Der Diesel bietet eine Leistung von 90 PS. Die Leistung des Benziners liegt bei 95 PS. Nach Angaben des Herstellers geht das Sondermodell mit einem überzeugenden Preisvorteil in Höhe von 1.170 Euro einher. Auch der Van 807 kann im Rahmen der Family Edition in Anspruch genommen werden. Er schlägt mit 31.990 Euro zu Buche und geht damit mit einem Preisvorteil in Höhe von 2.100 Euro einher.

Peugeut 207 begeistert mit mehr Ausstattung

10. April 2011 Keine Kommentare

Der französische Autobauer Peugeot hat mit dem 207 ein Modell geschaffen, das sich durchaus sehen lassen kann.  Nach den jüngsten Verbesserungen, die der Hersteller seinem Bestseller spendiert hat, bietet der Peugeot 207 mehr Ausstattung für weniger Geld. Gerade dieser Aspekt dürfte potenzielle Kunden überzeugen können. Das Modellangebot hat Peugeot mit den jüngsten Änderungen deutlich optimiert. Doch trotz zahlreicher Extras hat der Hersteller gar nicht oder nur kaum an der Preisschraube gedreht.

Seit März werden die 207 Limousine und der 207 SW in insgesamt drei Ausstattungslinien angeboten. Neben der Linie Filou stehen so die Varianten Tendance und Premium zur Verfügung. Bereits das Einstiegsmodell Filou kann mit einer guten Serienausstattung aufwarten. Immerhin finden sich in dieser nicht nur lackierte Seitenschutzleisten, sondern auch Nebelscheinwerfer und Außenspiegel, die sich elektrisch verstellen und beheizen lassen. Der Bordcomputer rundet gemeinsam mit der dritten Kopfstütze im Fond die Serienausstattung ab. Zu haben ist die Einstiegsvariante des 207 bereits ab einem Preis von 12.350 Euro.

Peugeot bringt Sondermodelle auf den Markt

2. Januar 2011 Keine Kommentare

Der französische Autobauer versucht die Kleinwagen-Kundschaft aktuell mit drei neuen Sondermodellen zu überzeugen. Alle Sondermodelle präsentieren sich als klassische Stadtautos und versprechen ihren Käufern günstige Preise. Das günstigste Modell des französischen Autobauers ist der Peugeot 107 Urban Style zum Preis von 10.990 Euro. Der Kleinwagen bietet seinem Fahrer eine Leistung von 68 PS und eine umfangreiche Ausstattung, zu der Klimaanlage und CD-Radio gehören.

Als zweites Sondermodell schickt Peugeot den 206+ Urban Style ins Rennen. Ab einem Preis von 11.140 Euro können sich Kunden den Kleinwagen mit einer Leistung von 60 PS sichern. Der Dreitürer verfügt über Klimaanlage, Bordcomputer und Radiofernbedienung. Die Palette der Sondermodelle wird durch den 207 Urban Style abgerundet. Auch mit ihm setzt Peugeot auf einen Dreitürer, der über eine Leistung von 73 PS verfügt. Angeboten wird der Kleinwagen ab einem Preis von 13.990 Euro. Daneben steht das Modell für Peugeot Kunden als Fünftürer zur Verfügung. Diese Variante bietet mit 95 PS angenehmen Fahrspaß.

Peugeot 206 schrieb eine der größten Erfolgsgeschichten

5. Dezember 2010 Keine Kommentare

Mit dem Peugeot 206 brachte der französische Autobauer ein überaus erfolgsreiches Modell auf den Markt. Ihm gelang es eine der größten Erfolgsgeschichten des Unternehmens zu schreiben. Bereits 1998 wurde die erste Generation des 206 als Nachfolger des 205 auf den Markt gebracht. Mehr als fünf Millionen Mal wurde der 206 seit seiner Markteinführung in Europa verkauft. Bis heute behauptet er sich mit diesen Zahlen als einer der erfolgsreichsten Kleinwagen der Welt.

Noch immer behauptet sich das Modell auf dem deutschen Markt als beliebter Kleinwagen. Bereits im März 2009 reduzierte der französische Autobauer jedoch das Angebot der Modellreihe. So wird seitdem ausschließlich das Einstiegsmodell 206+ angeboten. Mit der Baureihe 2010 möchte Peugeot unter die Geschichte des 206 einen Schlussstrich ziehen. Als Nachfolger soll der 207 auf dem Markt eingeführt werden. Bis 2003 wurde das Modell auch als Kombi angeboten. Wesentlich länger lief die Produktion des Cabrios, das noch bis 2007 zu finden war. Für kurze Zeit konnte es sogar das Golf Cabrio als beliebtestes Cabrio in Deutschland in die Schranken weisen.

Kategorien206, 207 Tags: , , ,