Archiv

Archiv für Dezember, 2012

Gebrauchtwagenkauf – so wird aus dem Traumauto kein Albtraum

7. Dezember 2012 Keine Kommentare
Peugeot

© by flickr / johnblackmore

Generell bietet der Kauf eines Gebrauchtwagens ĂŒber einen FachhĂ€ndler die grĂ¶ĂŸere Sicherheit. Eine Garantie muss gewĂ€hrt werden. Bei Einvernehmen ist es möglich, das Fahrzeug vor dem Kauf zur Begutachtung in einer Werkstatt oder bei anderen Spezialisten vorzustellen. Aber auch als Laie kann man MĂ€ngel erkennen. So mĂŒssen die Fahrzeugpapiere in Ordnung sein. Dazu gehören die Eintragungen im Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein. Wichtig ist außerdem das Serviceheft (Serviceintervalle, Km-StĂ€nde, Stempel, Unterschriften) und das letzte Protokoll der Hauptuntersuchung.

Wichtige Hinweise auf den Zustand gibt die Karosserie. Zu achten ist vor allem darauf ob es ungleichmĂ€ĂŸige Spalten zwischen Karosserieteilen gibt. Sie weisen oft auf einen Unfall hin. FĂŒr die Betriebssicherheit ist die Kontrolle der FlĂŒssigkeitsstĂ€nde und Dichtheit von Motor, Getriebe, Brems- und KĂŒhlsystemen sowie der Servolenkung ausschlaggebend. Immer sollten auch mögliche Fehleranzeigen im Armaturenbrett vor dem Motorstart studiert werden.

Bei der Fahrzeugelektrik ist der Zustand von Batterie und Kabeln, die Funktion der Beleuchtung und anderer Stromverbraucher, einschließlich Heizung und Klimaanlage, von erheblicher Bedeutung. Mit wenig Aufwand lassen sich im Motorraum SchlĂ€uche, Verbindungen und Keilriemen prĂŒfen. Den Motorlauf hört man sich grundsĂ€tzlich im kalten Zustand an. Bei Bremsanlage und Lenkung zĂ€hlen hauptsĂ€chlich Dichtheit, Verschleiß und Funktion. Nicht zu umgehen ist eine Sichtkontrolle von Achsen, Antrieb, StoßdĂ€mpfern, RĂ€dern und der Bereifung.

FĂŒr eine Probefahrt sollte auf jeden Fall Zeit sein. Dabei lassen sich Laufeigenschaften bei höherer Geschwindigkeit, das Schalten der GĂ€nge, die Arbeitsweise von Kupplung, Bremsen und Lenkung am besten beurteilen. Sind Kleinreparaturen notwendig, können diese mitunter selbst durchgefĂŒhrt werden. Ersatzteile sind ĂŒber den Onlineshop erhĂ€ltlich.
Instandsetzungen sind oft mit hohen Kosten verbunden, die man besser vermeidet. Das Erkennen akzeptabler MĂ€ngel hilft zudem den Kaufpreis richtig auszuhandeln.

KategorienUncategorized Tags: